Vertrauen

PARTNER

VASSILIS GEROLD KARKAZIS

Rechtsanwalt
Gründungsmitglied

Rechtsanwalt zugelassen in Athen-Griechenland und Köln-Deutschland

dmopoulou

KALIROI DIMOPOULOU

Rechtsanwalt
Gründungsmitglied

Rechtsanwältin, LLM,  zugelassen in Athen/Piräus

Rechtsanwalt Vassilis Gerold Karkazis hat sein Ausbildung in Regensburg, Thessaloniki und Köln absolviert; seine beruflichen Erfahrungen sammelte er vor allem in Griechenland, Deutschland und Spanien. Er ist zugelassen an den Anwaltskammern von Köln und Athen.

Seit 2001 ist Herr Karkazis einer der Vertrauensanwälte der Deutschen Botschaft in Athen und seit 2005 einer der Vertrauensanwälte von Griechischen Generalkonsulaten in Deutschland. Sein Erfahrungsschatz reicht von der Arbeit in klassischen Rechtsanwaltskanzleien bis zur Tätigkeit in einem deutschen Versicherungskonzern sowie einem internationalen Handelsunternehmen.

Im Sommer 2004 war Herr Rechtsanwalt Karkazis im Rahmen der Olympischen Spiele in Athen für die deutsche Botschaft als Berater tätig und mitverantwortlich für die Ausgestaltung der an der Botschaft verantworteten und damit in Zusammenhang stehenden rechtlichen Rahmenbedingungen. Er ist bzw. war als Berater für international agierende Unternehmen die z.B. im Bereich der Kosmetik und des Lifestyle bzw. der Autoindustrie tätig.
Auch war er als Rechtsberater z.b. für das Unterhnehmen Frey Wille aus Wien oder Presseunternehmen aus Greichenland bzw. Deutschland tätig. Er berät und betreut Unternehmen und Institutionen, insbesondere auf dem griechischen und deutschen Markt.

Rechtsanwalt Karkazis ist Verfasser mehrerer umfangreicher Gutachten, die sich mit dem europäischen bzw. griechisch-deutschen Rechtskreis befassen. Die gutachterlichen Stellungnehmen ergingen z.B. zu Fragen der Liberalisierung des EU-Binnenmarktes (Energiesektor und öffentlicher Nahverkehr), im Bereich der erneuerbaren Energien und der Public-Privat Joint Ventures, in immobilien-, europa- und verwaltungsrechtlichen Fragen zu Fragen des internationalen Strafrechts und für Botschaften, Institute und Schulen in Athen im Bereich des Arbeits-, Gesellschafts-, Steuer- und Immobilienrechts.

Seit vielen Jahren betreut er Mandanten einer großen Deutschen Rechtschutzversicherung.

Seit Beginn seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt beschäftigt er sich intensiv mit strafrechtlichen und wirtschaftsstrafrechtlichen Fragen. Er war -um ein Beispiel anzuführen- in einem in Griechenland mit sehr viel Emotionen und weit über die Landesgrenzen hinaus von Medien begleitetem Strafverfahren mit der Verteidigung zahlreicher deutscher Journalisten betraut. Das Ergebnis dieses Verfahrens hat die Presse- und Meinungsfreiheit im Interesse der Mandanten im Lande- entgegen vieler Widerstände- gefestigt.

// Tagesspiegel

// Focus

Im Rahmen eines der komplexesten und umfangreichsten Wirtschaftsstrafprozesse der griechischen Rechtsgeschichte ist Herr Rechtsanwalt Karkazis von Beginn an als Verteidiger und Berater tätig.

Herr Rechtsanwalt Karkazis spricht Deutsch, Griechisch, Englisch und Spanisch.

Über seine anwaltliche Tätigkeit hinaus engagiert er sich für die Sportliche und Kulturelle Begegnung von Griechen verschiedenster Herkunft, ausländischen Diplomaten und Expatriots weil er davon überzeugt ist, dass das in den letzten Jahren gebeutelte Griechenland auch in diesen schweren Zeiten in vielerlei Hinsicht einiges an Perspektiven für den Privatmann und Investor zu bieten hat und der Austausch von Wissen und Meinungen neue Wege aufzeigen kann. Er ist Organisator bzw. Mitorganisator von Kunstaustellungen, Segelkursen, Informationsveranstaltungen usw.

 

KONTAKT:

E: vassilis.karkazis@lawyersgreece.net

Athen:
T: +30 210 8259 324

Koln:
T: +49 (221) 27249 880

Gründungsmitglied Frau Rechtsanwältin Kaliroi Dimopoulou studierte an der Juristischen Fakultät der Kapodistrias Universität Athen. Neben ihrem Referendariat absolvierte sie, ebenfalls an der Universität Athen, ein zweijähriges Masterprogramm im Zivilrecht. Von 1993 bis 1995 war Rechtsanwältin Kaliroi Dimopoulou bei der Athener Kanzlei Karakoulakis & Partner für Immobilienfragen, Werkvertrags- und Gesellschaftsrecht verantwortlich.

Im September 1996 machte sie sich als Anwältin selbständig. Im Jahre 2001 begann die Zusammenarbeit mit Herrn Rechtsanwalt Vassilis Karkazis. Ferner ist sie seit 1997 für den griechischen „Epikouriko Kefalaio“, den Zusammenschluss der Versicherer nicht versicherter Kraftfahrzeuge, tätig. Von 1998 bis 2007 war Frau Dimopoulou als freie Rechtsberaterin bei der Egnatia Bank beschäftigt. Seit 2006 berät sie die Bank of Cyprus bzw. die mittlerweile größte Bank Griechenlands, die Piräus Bank.

Neben ihren beruflichen Erfahrungen im Banken-, Schadens- (Unfall- bzw. Haftungsfragen) und Immobilienrecht beschäftigt sie sich mit Problemen der Produkthaftung, der Vertragsgestaltung bei Leasing, Franchising und Factoring mit handels- und gesellschaftsrechtlichen Fragen.

Frau Kaliroi Dimopoulou spricht griechisch, deutsch und englisch.

 

KONTAKT:

E: kaliroi.dimopoulou@lawyersgreece.net

Athen:
T: +30 210 8259 324